tanya barany

a neon brain and a black lit heart

Mit ihrer samtweich-tiefen Stimme malt sie über gletschergekühlten Gitarrenriffs, tektonisch-verschachtelten Beats und seismischen Bässen unvergleichliche Klanglandschaften. Die von der Wintersonne gewärmten Synthi-Harmonien wehen schroff über abgrundtiefe, dunkle Arrangements hinweg. Barany baut dynamische Kompositionen, so massiv wie die Walliser Berge, in denen sie aufgewachsen ist.

Bachelorprojekt Pop von Tanja Zimmermann (voc, g) mit Jonas Ruppen (keys), Florian Sommer (g), Vanja Vukelic (b), Aaron Forster (dr)

Diese Veranstaltung ist Teil von:

morbid coal

  • Sa. 13.Mai17
  • 22H30
Where life and death collide, fire and ice melt to one pot of prog metal madness. With chaos and order, moulded from origin to reality, we’re builder of infinity and decay. So whatever makes you morbid turns you into coal.Bachelorprojekt Pop von Marc Friedrich (dr) mit Philipp Saner (Lead Voca ...