Mary Halvorson & ZHdK Band

Unerhört Festival !

Geboren in Boston, wird Mary Halvorson seit Jahren vorbehaltlos als die junge «Avantgarde-Gitarristin» der erfolgreichen Brooklyn-Szene gefeiert, ja geradezu als wegweisende Stilistin der kommenden Generation. Ihre grössten Erfolge hat sie denn auch mit Anthony Braxton, Ingrid Laubrock, Trevor Dunn und deren engem Umfeld, worüber leicht vergessen geht, wie felsenfest ihr eigenwilliger Stil in der langen Tradition des Gitarren-Jazz verwurzelt ist. Das zeigt etwa ihr Beitrag in Tom Raineys Trio überdeutlich, und ihre eigenen Produktionen strecken ihre Fühler bis in den experimentellen Rock hinein aus.

Für die diesjährige Festival-Workshop-Band der Zürcher Hochschule war sie unumstrittene Favoritin, die Idee begeisterte auch sie sofort, und so sind wir heute stolz, sie im Team mit den Zürcher Jazz-StudentInnen an unserem Festival willkommen heissen zu können.

Mary Halvorson: Guitar · Raphael Kalt: Trumpet · Lino Blöchlinger: Altosax Pablo Lienhard: Altosax · Basil Zinsli: Trombone · Dominic Landolt: Guitar Francois Lana: Piano · Florian Kolb: Bass · Marcio de Sousa: Drums