Im Nu & Vincent Schmidt

Exchange Nights

Die besten Jazzbachelorprojekte 22 der Schweizer Jazzhochschulen auf Tour! Komm vorbei und höre dir diese neuen Bands aus Bern und Lausanne an.

Im Nu (Bern)
Augenblicklich, blitzartig, ruckartig, mir nichts dir nichts, in einem Wink, im Nu.
In einer Besetzung ähnlich des Paul Motian Trios entdecken wir eine Welt zwischen akustischen und elektronischen Sounds, verwischenden Melodien und gegensätzlichen Geräuschen – es ist die Suche einer instabilen Klangwelt, nach ferner Stille und der Gelegenheit im Nu zu sein.
Philippe Vögeli (git), Paul Butscher (flh, tp), Xavier Käser (dr)

Vincent Schmidt (Lausanne)
Vincent Schmidt, un guitariste soliste alternant entre la puissance et la mélancolie, exprime ses émotions avec ses 10 doigts. La basse menée par le pouce, la mélodie racontée par les doigts et la percussion jouée par ceux qui sont encore disponibles, il nous emmène avec sa guitare acoustique dans un univers poétique. Du haut de ses 24 ans, Vincent à sorti son deuxième album solo « Between Hope And Fire » en mai 2019. Toutefois, il interprétera aussi des morceaux de son premier album « Feelings » et n’oubliera pas de présenter quelques morceaux de Tommy Emmanuel, sa plus grande influence.
Vincent Schmidt (guit/voc)

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Maurice Storrer Quartet & Emotions in Motion

  • Di 25.Okt.
  • 20:00
Die besten Jazzbachelorprojekte 22 der Schweizer Jazzhochschulen auf Tour! Komm vorbei und höre dir diese neuen Bands aus Luzern und Basel an. Maurice Storrer Quartet (Luzern) Das Maurice Storrer Quartett knüpft an die Ästhetik des traditionellen Jazz der 50er- und 60er Jahre an. Mit ...

DIESE VERANSTALTUNG IST TEIL DES FESTIVALS: