Discosaster

Disco Night


Discosaster sind Disco & Desaster, Glamour & Elend, Glanz & Katastrophe, Glück & Unglück, die Pole verbunden, die Extreme vereint, in einer Band, einer Nacht, einem Saal; und auch auf Platte und zuhause. Ob live oder aufgenommen und wieder abgespielt.

Ist es Funk, der lange im Jazzkeller war und Kette rauchte? Ist es Pop, der sich im R’n’B-Schlammbad suhlte und einen Abstecher in die Soul-Hafengegend unternahm, zum Rum und den leichten Mädchen? Oder ist es doch die gute alte Discomusik, nun aber ohne Klinik und Künstlichkeit, das Reagenzglas gesprengt, das Labor verwüstet, befruchtet aus allen Himmelsrichtungen, Lagen und Distanzen?

Aber stets, wenn wir es fast benennen könnten, kommt wieder ein Schlenker, eine Finte, wird der Spannungsaufbau durch einen atemberaubenden Trick ad absurdum geführt. Surprise, Surprise! Das ist der Vorteil einer grossen Band mit Sinn für die Pose und die Rampengeste. Elfköpfig, wie ein komplettes Fussballteam, jeder eingebunden, alle eins, vom teuflisch starken Schlussmann bis zum Topskorer, die Flügelzangen weiblich, das Mittelfeld rhythmisch verspielt, die Verteidigung schussstark und trinkfest. Ohne Haargel und Pomade, kein Pussy-Zeug, dafür sehr viel Infight und Schlagabtausch.

Im Anschluss Soul-Funk-Party 

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Get Discotized

  • Fr. 16.Okt.20
  • 23H30
Der Treibstoff für unseren glitzernden Nightstar. Mit straighten “Four on the Floor” rollt der Zug durch die schwarze Nacht und füttert mit groovigem Soul, Disco & Nu Disco deinen Mood und trägt deine Beine bis in den Morgen.DJ Late Night nach dem Konzert von Discosaster ...

The Peppermint Teagroup

  • Sa. 03.Okt.20
  • 20H30
 Eine würzige und kräftige Mischung aus den groovigen Blättern des majestätischen Funkbaumes, gepressten Keimlingen des Rockiscus und den Blüten der Orchidaceae Popmusicus. Leichte Zimtjazzdüfte sowie experimentelle Drum'n'bass- Knospen schmeicheln angenehm den gesamten Gehörgang u ...