BA(lkan) Project

Bulgarische Volksmusik

Ein kurzer Ausflug in die Welt der bulgarischen Volksmusik. Ungerade Taktarten von 5 bis 15, so lautet das Motto. Den ganzen Abend gibts keinen einzigen geraden Schlag nach dem anderen. Dazu noch Triller. Viele Triller.

Bachelorprojekt von Mischa Tapernoux, Violine
mit:
Salome Etter – Klarinette / Moritz Stadtmüller – Trompete / Romain Nussbaumer – Posaune / Florian Pezzatti – Akkordeon / Lina Humbel – Kontrabass / Raphael Zuzak – Schlagzeug