Two Romans

Samuele und Mattia haben die Alpen überquert, um die Schweizer Bühnen als “The Two Romans” zu erobern. Und zwar nicht schleichend, sondern stürmisch und mit römischem Temperament. Zusammen mit ihrer Band bringen sie Bühnen und Herzen gleichermassen zum Beben. Sie verbinden die Authentizität und Einheit des Folks gekonnt mit der Energie des Rocks und erschaffen dadurch eine Soundkultur, die – ungeachtet von Alter und Geschlecht – einem breiten Publikum zugänglich ist. Ihre Songs werden mittlerweilen von vielen Radios gespielt und ihre Videos landen regelmässig in die schweizerischen Stubenflimmerkästen. Diesen Sommer durften sie unter anderem auf der Waldbühne des Gurtenfestivals, am Montreux Jazz Festival und am Heitere Openair auftreten.