Voice for Rechtsstaat!

Komm und erhebe in Zürich das Mikrofon gegen die “Selbstbestimmungs-initiative”!

Wir mobilisieren gegen die “Selbstbestimmungsinitiative” (SBI) – und suchen dich! Am grossen Voice for Rechtsstaat in Zürich erheben wir unsere Stimmen und unsere Gläser gegen die “Selbstbestimmungsinitiative” und machen uns bereit für den Schlussspurt: Jetzt gilt es die Gegnerinnen und Gegner der Initiative an die Urne zu bringen. Was wir genau planen, verraten wir dir spätestens dann.

Liberas und Liberos, Musikerinnen, Komiker, Juristinnen, Schriftsteller, Wortakrobaten, Seiltänzer oder was auch immer: Wir laden alle ein, zu diesem Happening etwas beizutragen und gegen die SBI das Mikrofon zu erheben. Wir organisieren einen Abend voller Kultur, Unterhaltung, Politik und Aktivismus!

Wie das rauskommt, liegt auch in deinen Händen: Hast du spezielle Talente oder Ideen und bist motiviert, etwas zum Programm beizutragen? Melde dich an und schreibe uns, was du so drauf hast: https://www.operation-libero.ch/de/event/voice-for-rechtsstaat-zuerich

Du darfst aber natürlich auch einfach so kommen. 😉 Es lohnt sich! Es warten einige Überraschungen auf dich! Ein paar davon werden wir bis dann noch verraten.

  • Start: Sa. 03.Nov.18 20H00
  • Ort: Musikklub
  • Preis: Eintritt frei.