Trio Wiesendanger – Helm – Arends — ABGESAGT!

DAS KONZERT IST WEGEN KRANKHEIT LEIDER ABGESAGT!

Der Schweizer Pianist und Komponist Chris Wiesendanger tut sich zusammen mit zwei grossartigen jungen Musikern aus Köln. Dabei geschieht eine Musik die ganz frei entsteht und gleichzeitig Bezüge zu komponiertem Material schafft. Die Kompositionen sind Felder, Ebenen auf die sich die drei Musiker hörend beziehen, ohne dass diese den ungebundenen Fluss der Improvisation je unterbrechen und diesem eine Richtung aufzwingen. Die Strukturen und deren Organisation sind frei beweglich und bilden eine Ebene der stillen Verständigung. Wenn die Harmonien ihre strukturierende Funktion verlieren, dann werden sie wieder zum expressiven Mittel. Dieses Trio zeichnet sich aus durch höchst dynamisches Interplay mit einer eigene Sprache die alles Mögliche umfasst. Das Mögliche wird aber stets neu verhandelt. Dieses Trio wird demnächst auch ein Album aufnehmen.

Chris Wiesendanger (p)
David Helm (b)
Fabian Arends (dr)

Diese Veranstaltung ist Teil von:

m.o.r.i

  • Sa 19.Nov.
  • 20:30
ruckartige, impulsive moodchanges. repetitive, meditative muster. mehrschichtige, irreguläre rhythmen. instrumentale interaktion. manchmal ruhig, innig, intim. oft ohrenbetäubend, inyourface, rotzig. mal mager, reduziert. mal mannigfaltig, reichhaltig. mal mathematisch organisierte ...

DIESE VERANSTALTUNG IST TEIL DES FESTIVALS:

Living Room Sessions & Art Work

  • Fr 04.Nov.
  • 17:00
04. – 19. NOVEMBER KUNSTAUSSTELLUNG: LIVING ROOM ART WORK Gewinner des Kunstwettbewerbs "Living Room Sessions" werden ausgestellt. 05. – 19. NOVEMBER MUSIK: LIVING ROOM SESSIONS Kommt rein in die gute Stube! Macht es Euch gemütlich, trinkt was und sperrt Eure Ohren auf! Denn die Musik ...