The Sad Pumpkins & Sing Along

Sad Christmas

Oldschool Jazz

Wie sagte schon Benjamin Franklin: “Nur zwei Dinge auf dieser Welt sind uns sicher: Die Steuer und die alljährliche Weihnachtsfeier mit den Sad Pumpkins”.

So sind die beiden traurigen Kürbisse Niculin Janett und Noam Szyfer auch 2019 wieder unterwegs und versprühen ihre unverkennbare Mischung aus fröhlich-festlicher Musik und einem Schuss Melancholie. 


Sie bringen die guten alten amerikanischen und europäischen Weihnachtsklassiker in die Gegenwart, wie immer mit der standesgemässen Coolness, wie man es von The Sad Pumpkins gewohnt ist.

Und da sich ein Weihnachtsschlitten zu viert bekanntlich leichter ziehen lässt ist den beiden die Unterstützung ihrer langjährigen Weggefährten wieder gewiss: Mo Meyer am Kontrabass und Maxime Paratte am Schlagzeug sorgen für das besinnliche Fundament der Weihnachtsfeierlichkeiten.

Niculin “Songbird Trainee” Janett – Vocals / Saxophone
Noam “The Dreidel” Szyfer – Guitar
Mo “El Bajo Loco” Meyer – Upright Bass
Maxime “Rim Shot Frosty” Paratte – Drums

Im Anschluss SingAlong in der Bar. Der letzte JazzRaum des Jahres steht vor der Tür… Doch kein Grund zur Trauer! Denn das bedeutet auch: Der CHRISTMAS SING ALONG steht vor der Tür!!! 🎄⛄️🎶 🎉
Unter der Leitung von Marianne Racine und Rahel Hadorn geben sich unsere Jazz und Pop-Sänger/-innen wieder das Mikro in die Hand und führen euch zusammen mit der einzig wahren SING ALONG-BAND durch den Abend!
Und deshalb möchten wir euch, wie jedes Jahr, wieder zum gemeinsam singen, musizieren und feiern ins Mehrspur einladen, um nochmals zusammen anzustossen.