Specific Ocean

Eclectic Electric Night

Doppelkonzert mit Wolfman


Romantische Flussbootsfahrten unter Sternenhimmel, Tauchgänge in tiefe melancholische Gewässer, schaukeln auf stürmischer See, im nostalgischen Tagtraum den Sonnenuntergang am Strand geniessen… Die Musik der jungen Zürcher Indie Pop/Rock Band „Specific Ocean“ kreuzt auf vielen Meeren, immer mit einer Prise Salzwasser. Innovative musikalische Ideen, starke Melodien und mystische Atmosphären, kombiniert mit bildstarken Texten. 0815 Pop? Nein Danke! Ohne Angst vor Dissonanzen, mit einzigartien Harmonien, starker Vision und Blick für’s Ganze kreieren die 3 Mädels und 2 Jungs einen ganz eigenen Sound. Und der ist trotz allem eingängig, berührend, und vermag in eine andere Welt zu entführen.

Nach einer ersten Single im Jahr 2016, dem Finaleinzug beim internationalen Bandcontest Emergenza, der Aufnahme in das Artistpool Förderprogramm und über 17 Konzerten im Jahr 2017 erscheint am 20. April 2018 nun die erste EP: „Time Seems To Be Just A Waste Of Time“. Und die ist definitiv keine Zeitverschwendung! Mit den 5 Songs beweisen Specific Ocean, dass sich Popmusik auch in tiefe Gewässer wagen kann, und untermauern ihren Status als hervorragende Komponisten. Nach der Plattentaufe in der Ambossrampe in Zürich folgen im Sommer zahlreiche Konzerte in der ganzen Schweiz

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Wolfman

  • Fr. 25.Okt.19
  • 22H00
Doppelkonzert mit Specific OceanAuf ihrem dritten Longplayer «Mad Woman» ernten Katerina Stoykova und Angelo Repetto die Früchte ihrer Beharrlichkeit. Während eines monatelang andauernden Rückzugs ins Studio, welcher sich als Wolfman’s bislang intensivste Schaffensphase entpuppte, hat ...