RODRIGO BOTTER MAIO & JAZZ VIA BRASIL GROUP

The Brazilian Jazz Night

Doppelkonzert mit Café da Manha


Rodrigo Botter Maio arrangiert seit Jahren eigene Songs für drei Stimmen – bisher hat er diese vor allem in seinen „Workshops für Brasilianische Musik“ ausprobiert und gehört. Endlich werden nun die Arrangements auch öffentlich aufgeführt – dazu wird in diesem neuen Projekt die eingespielte “Jazz Via Brasil Group“ durch ein wunderbares Bläser-Duo erweitert.

Das stark besetzte Quintett spielt mit verschiedene Dynamiken in den Songs mit verschiedenen brasilianischen Rhythmen wie Samba, Choro, Baião, Samba-Funk oder Frevo vermischt mit Jazz oder Funkgrooves.

Freuen Sie sich auf einen aufregenden und unterhaltsamen Abend!

 

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Café da Manhã

  • Do 11.Nov.
  • 20:30
Doppelkonzert mit Rodrigo Botter Maio Jazz via Brasil  Plattentaufe „Uma Tarde de Nostalgia“ von Café da Manhã Uma tarde de nostalgia - ein Nachmittag voller Nostalgie mit Café da Manhã, wortwörtlich übersetzt der Kaffee des Morgens. Das Debütalbum „Uma Tarde de ...

DIESE VERANSTALTUNG IST TEIL DES FESTIVALS:

Roots

  • Do 04.Nov.
  • 17:00
04. - 06. November Kunstausstellung Barbara Cahn  09. - 13. November Musikwoche "Roots"  Warum studiert eine junge Frau aus Russland, welche in Italien aufgewachsen ist, Ägyptologie? Warum zeichnet ein Junge aus Deutschland, welcher seine ersten 10 Jahre in Griechenland verbracht hat, ...