OUTPUT FESTIVAL ZHDK

JAZZ & POP LIVE MUSIC FESTIVAL

Fünfundreissig Bands in sechs Nächten – Der Musikklub im Toni-Areal präsentiert ein hochstehendes und vielseitiges Programm: Das grosse Semesterfinale der Jazz- und Pop-Studierenden der ZHdK im Mehrspur. Freier Eintritt!

19:00
STAR OF JUPITER Kurt Rosenwinkel
Kurt Rosenwinkel ist nicht nur bekannt als hervorragender Gitarrist, sondern auch als Komponist. Seine Kompositionen haben grossartige Musiker wie Brad Meldau, Joshua Redmann, Mark Turner usw. begleitet.
Hier werden Kompositionen, Arrangements und Improvisationskonzepte von Kurt Rosenwinkel von seiner neue CD ’’Star of Jupiter’’ erarbeitet und live im Mehrspur präsentiert.
Claude Stucki (g), Joscha Schraff (p), Xaver Rüegg (b), Paul Amereller (dr)

19:45
BUNT
Eine farbenfrohe Jazz- und Pop-Collage kreiert und riskiert von 6 SängerInnen & 2 Bands.
Jessi Cadau, Leila Erdin, Fabienne Erni, Flavia Holder, Tanja Zimmermann, Dino Brandao (voc), Marianne Racine (p), Florian Kolb, Aron Salzmann (b), Marcio de Sousa, Aron Wyrsch (dr)

20:30
JAZZ STÖBEREIEN 2
Auf Schatzsuche in der Geschichte des Jazz! Inspiriert von ihren Trouvaillen lassen die JazzstöberInnen mit ihren eigenen Kompositionen die goldene Ära der Fünfziger- und Sechzigerjahre wieder aufleben!
Yumi Ito (voc), Rapael Kalt (tp), Vojko Huter (g), Max Petersen (g), Mischa Frey (b), Michael Süess (dr)

21:15
UNPLUGGED
Was bleibt von einem Pop-Song, wenn pompöse Instrumentierungen und schwindelerregende Shows wegfallen? In „Unplugged“ geben wir musikalische Antworten auf diese Frage. Wir nehmen „grosse“ Songs aus der Musikgeschichte, lösen uns von den gegebenen Vorstellungen, suchen die Essenz und musizieren ohne grossen technischen Aufwand frisch drauflos.
Nuria Thie (voc), Jasmin Andergassen (voc), Kevin Schneeberger (voc,g), Marcel Frautschi (voc,b)

22:00
JAZZ CATS 2015
Kompositionen des aktuellen Jazz von Vijay Iyer, Ben Wendel, Tigran Hamasyan und Hiatus Kaiyote. Frisch und neu interpretiert. Diese Stücke stellen an die Musiker hohe Anforderungen sowohl als Interpreten wie auch als Improvisatoren und zeigen die diversen stilistischen Ausprägungen des heutigen Jazz.
Andrina Bollinger (voc), Fernanda Ramos (voc), Philipp Hillebrand (cl), Vojko Huter (g), Lars Schmid (p,rhodes), Daniel Eaton (b), Roberto Carello (dr)

22:45
PINK FLOYD
“The Dark Side of The Moon” meets “The Wall” – zwei grossartige Alben der britischen Rockband werden neu zusammengesetzt.
Hannah Bissegger (voc, g), Beda Mächler (g, voc), Anisa Djojoatmodjo (g,voc), Benjamin Schmid (keys,voc), Yannick Urbanczik (b,voc), Michael Süess (dr)