Output Festival

POP BACHELOR NIGHT

POP BACHELOR NIGHT

Mehrspur im Toni-Areal zeigt vom 7. – 19. Juni ein stilistisch vielseitiges Festivalprogramm in extraordinärem Ausmass mit 40 Bands! Das grosse Semesterfinale der Jazz- und Pop-Studierenden der Zürcher Hochschule der Künste.

20:00 POP STYLES I (Heinzler)
Eigene Arrangements ausgewählter Popsongs. Sind wir gespannt was da kommen mag.

Rashid Adeyemo: Vocals / Näf Noah : Vocals / Konstantin Aebli : Drums & Bass / Florian Heiniger :  Drums & Bass / Dan Hunziker : Guit. / Joav Stern : Keys

21:00 POP STLYES II (Heinzler)
Looks great and sounds excellent, but somehow it`s hard to sing or play. Der Schwierigkeitsgrad wurde sichtlich erhöht.

Melina Rüeger . Vocals /  Anna Schmid : Vocals / Chiara Mautz: Keys & Piano / Matthew Baur : Guit. / Yann Schütz : Bass / David Wieser : Drums

22:00 POP HISTORY 70s & 80s (Freund)
Eine musikalische Zeitreise: back to the future.
Der Pop-History-Workshop ist eine musikalische Zeitreise durch die ersten 40 Jahre Pop- und Rock-Geschichte: von A-wop-bop-a-loo-bop bis Purple Rain, von der Jugend der Grosseltern bis zum Mauerfall, 40 Jahre Jugendkultur. Präsentiert von den Enkeln: ein Generationenprojekt, sozusagen! Dieses Semester: best of 70s & 80.

Dana Burkhard, Vox / Liliane Costa, Vox, / Claudio Söldi, Vox, / Lisa Sager, Vox, / Said Boulahcen, Vox / Leonardo Guadrrama, Drums, / Lukas Wäger, Bass / Francois le Cunff. Gtr, / Dominik Kym, Keys