…on death and living

Soloperformance

Der Blick auf den Tod kann dem Leben die Augen öffnen. Inspiriert von vielen grossen Menschen, die sich mit dem Sterben beschäftigt haben, singt Claudia Kübler Lieder, die von dieser scheinbaren Widersprüchlichkeit leben. Schlichte Pop-Songs, die davon erzählen, wie der Tod auf das Lebendigsein wirkt. Die Sprachen sind vielfältig und die Musik spricht für sich, wenn sich Cello, Piano, Percussion, Bass und Gesang finden.

Masterprojekt Schulmusik 1 von Claudia Kübler (voc)
mit:
Piano: Michael Kleiser
Cello: Ramin Abassi
Drums: Samuel Altmann
Bass: Stephanie Wüthrich
Backingvoices: Hannah Müller, Marlen Oberholzer

Im Anschluss weitere Konzerte Schulmusik 1.

19:45 Stephanie Wüthrich
20:30 Tamara Sokcevic
  • Start: Mo. 04.Juni18 19H00
  • Ort: Musikklub
  • Preis: Eintritt frei

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Stefanie Wüthrich

  • Mo. 04.Juni18
  • 19H45
Goodbye ZHdK, goodbye Moses. Es gibt im Leben Momente in denen sich alles zu verändern scheint. Geliebte Menschen sind auf einmal nicht mehr da. Ein Kapitel schliesst sich und ein anderes beginnt. Freut euch auf einen würdigen Abschluss dieses wichtigen Kapitels. Mit meiner Stimme, meiner Gitarre ...

T & 88

  • Mo. 04.Juni18
  • 20H30
Kleine Momentaufnahmen der klassischen Klavierliteratur sowie zwei Songs aus der heutigen Popszene.Cis-Moll Prelude, Rachmaninov Again, John Legend Turning Tables, Adele Mad rush, Philip GlassMasterkonzert von Tamara Sokcevic  ...