Simon Good Quintet Plays Bloodborne

Das treffen von Postpunk und Jazz in Minimalmusic

Ein halbstündiges Set zusammengesetzt aus Kompositionen mit Ursprung in Leitmotiven des Soundtracks der Games Bloodborne und Demons’ Souls. Die erste Hälfte eher mit Jazzelementen und die zweite Hälfte mit Postpunksounds

Bachelorprojekt Jazz von Simon Good: E-Gitarre
mit: Moritz Stadtmüller: Trompete,  Mauro Reimann: Tenorsaxophon, Fabian Volkers: E-Bass, Martin Maaron: Drums

Free Live Stream

Diese Veranstaltung ist Teil von:

muralim

  • Mo. 31.Mai21
  • 22H00
Die Suche nach dem Was, Fragen ohne Antworten und Antworten auf unbekannte Fragen. Muralim macht sich auf den Weg. Mit eingängigen Melodien, gestützt auf satten Grooves und umrahmt von warmen Harmonien. Und wenn man dann alles vergisst und nur das Hier und Jetzt zählt, ist plötzlich alles klar ...