Mehltau

Bock auf Deutschrock und Zuckerschock?

Mehltau ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene durch Schlauchpilze verursachte Pflanzenkrankheiten, die in der Regel durch einen weißen Belag (Pilzrasen) auf Blattoberflächen in Erscheinung treten. Wenn wir dann gross sind, sind wir Riesen.

Béla Rothenbühler (voc, g), Damiàn Dlaboha (d), David Inauen (syn), Elia Lobina (b)