Leandro Irarragorri Quartett

No slogans. Only music

Dieses Quartett ist ein Resultat von verschiedenen musikalischen Beziehungen, die sich während meines Bachelorstudiums entwickelt und nun auch intensiviert haben. Im Unterschied zu vorherigen Projekten wird zum ersten Mal meine eigene Musik gespielt, mit dem Ziel, die musikalischen Stimmen meiner Mitmusiker hörbar zu machen. Florian Weiss, Ilya Alabuzhev und Josep Cordobés haben alle sehr unterschiedliche musikalische Backgrounds und spielen in sehr verschiedene Richtungen. Genau diese Unterschiede interessieren mich besonders an dieser Besetzung, welche an meinem Abschluss ihre Premiere feiern wird.
Bachelorprojekt Jazz von Leandro Irarragorri (Klavier), Florian Weiss (Posaune), Ilya Alabuzhev (Kontrabass), Josep Cordobés  (Schlagzeug)

Diese Veranstaltung ist Teil von:

MÈNE

  • Do 17.Mai18
  • 22H00
Ganz nach dem Motto TRIAL AND ERROR spielt sich das junge Quartett gegenseitig an Grenzen und wieder zurück. Stets mit der Idee neue Klangwelten zu bereisen, ob als ALIENS oder ASTRONAUTEN.Nassim Nicholas Taleb - „The resilient resists shocks and stays the same; the antifragile gets better ...