Biandapid (More Is More Edition)

Duke Kennington Goes Nuts

Biandapid kennen für ihren Bühnenauftritt keine Kompromisse. Für ihren live performten Hybrid aus Techno, Electronica und Pop schleppen die beiden Bernerbuben all ihre Instrumente an, bauen daraus ein Command-Center straight aus der Vintage-Science-Fiction-Sammlung und bringen damit die Dancefloors und Konzertbühnen dieser Welt zum Beben. Doch als wären Synthie-Palast und Schlagzeug-Bombast nicht schon mehr als genug, setzt Biandapid’s Keyboarder Kenny Niggli aka Duke Kennington nun einen drauf: ein Large Ensemble soll es werden!

Frei nach Yngwie Malmsteen („How can less be more?“) schart er eigens für seinen Abschied aus dem Studierendenleben eine Vielzahl an Musiker*innen um sich. Horns, Strings, Gitarren, mehr Drums, Vocals. „More is More“ lautet die Devise der aktuellen Reiseplanung. Die Reise wird laut, melancholisch, episch und wahrscheinlich einmalig. Sitze oder Sicherheitsgurte gibt es nicht, anschnallen ist streng verboten. Mensch soll tanzen!

Masterprojekt Jazz ZHdK 2022 von Kenny Niggli aka Duke Kennington (keys) mit:

Fabian Hänni (dr)
Daniel Somaroo aka PHSE SHFT (Tieffrequenz)
Junes (voc) 

Noah Weber (more dr)
Yero Nyberg (g)
Philipp Lehmann (g)

Marina Iten (sax)
Manuel Schwab (sax)
Maxim Frischmann (sax)
Mauro Reimann (sax)
Nicolas Müller (sax)
Niki Jäger (tp)
Felix Grandjean (tp)
Ines Amstad (tb)
Till Ruprecht (tb)

Hanna Adriana Müller (v)
Rashid Adeyemo (v)
Coen Strouken (viola)
Polina Niederhauser (cello)

Jonas Alther (FOH)
Matthew Baur (Monitors)
Giulio Gasparoli (Licht)
Ivan aka John Snow (The Handler)

Diese Veranstaltung ist Teil von:

Tiny Satellite

  • Fr 09.Sep.
  • 21:00
Since 2019, different planets orbit around each other, crossing in a place where folk songs join trip hop progressions and visuals encounter drum machines. Tiny Satellite is Giovanni Vicari's solo project, in collaboration with the video artist Max Keller. Masterprojekt Jazz ZHdK 2022 von ...

DIESE VERANSTALTUNG IST TEIL DES FESTIVALS:

FINALS 22 – PART 2

  • Mo 05.Sep.
  • 20:00
Diplome ZHdK 2022 – live im Mehrspur Die Konzerte bilden die zeitgenössische Auseinandersetzung und Persönlichkeiten einer aufkommenden Musiker-Generation ab. Ob Jazz, Pop oder Alternative Rock, lautmalerische Klangwelten, grooviger Soul, freie Improvisiation oder Mundart-Folk, grosse ...